Die LAN-SDS Voll Version bietet Ihnen weitere Funktionen an

SQL-SDS: Senden Sie als Dispatcher Datenbankeinträge

per Textnachricht an Nutzer (ISSI)  oder Gruppen (GSSI). Oder nutzen Sie das Ping Pong Feature und lassen Sie Ihre Nutzer also P8GR und andere Handfunkgeräte selbst Daten anfragen. Ihre Funkgerätenutzer haben somit stets Zugriff auf aktuelle Informaten. Sie bestimmen auf welche Daten Ihre Mitarbeiter zugreifen dürfen.  Die Applikation antwortet automatisiert

Reminder-SDS: Senden Sie Textnachrichten zu bestimmten Uhrzeiten

  • Geben Sie die Alarmierungszeit, ISSI Nummer und die zu sendende Textinformation an. Die Applikation sendet die Nachricht zum gewünschten Zeitpunkt an Iein bestimmtes Funkgerät oder eine Gruppe

Haben Sie keinen P8GR oder ein Funkgerät müssen aber trotzdem jemanden eine Nachricht per Tetra senden ?

  • Durch Direktzugriff auf die Datenbank oder über ein Web Formular können Sie einen Eintrag in die Datenbank tätigen .Die Applikation prüft die Datenbank neue Einträge und sendet automatisiert den Eintrag als Textnachricht an ein belibiges Funkgerät.

Weitere Funktionalitäten:

  • 100 % Kontrolle über die Applikation. Sehen Sie auf der PEI  Kommandozeile jederzeit wie die Applikation arbeitet
  • Die Applikation prüft jede Minute, ob das Funkgerät in der Funkzelle registriert ist und zeigt den Status an
  • Der Zugriff auf das Airbus Funkgerät kann von mehreren LAN-SDS Applikationen erfolgen. Teilen Sie sich das Server Funkgerät mit anderen Nutzern im Büro bzw. im LAN oder per VPN.

Wie funktioniert das Ganze:

Die PC Applikation verbindet sich mit einem Airbus Funkgerät wie dem P8GR oder dem Funkgerät TH1n über ein Datenkabel. Das Funkgerät kann alternativ an den LAN-Switch über einen Seriell IP Konverter angeschlossen werden. . Die Anwendung L-SDS kommuniziert mit dem Airbus Funkgerät über AT Kommandos. Dieses am PC angeschlossene Funkgerät ist somit die Zentrale und der Empfänger für andere Funkgeräte.

Die LAN-SDS Vollversion  in dieser BOS Version für den P8GR beinhaltet aus Datenschutzgründen keine GPS- und keine Twitter Funktion

Version:. 2019-Q1

  • Korrektur: Senden der Text Nachricht als HEX Nachricht anstatt im Klartext, weil sonst Empfangsbestätigungen nicht explizit angefordert werden
  • Menüpunkt Empfangsbestätigungen: Werte für Pos. / Neg. Empfangsbestätigungen setzen
  • SQL SDS für Statusnachrichten inkl. Ping Pong Feature für andere Funkgeräte
  • Coloured SDS – Übersicht der Einsatzrückmeldungen ( geordnet nach Teilnehmer (ISSI), Inhalt und Dringlichkeit (Farb Tabelle)

zum Download ( Trial Version)

108 total views, 1 views today

NACH OBEN